Ernährungsbildung für Bielefelder Kinder

Als Eltern legen Sie die Grundlage für die ausgewogene Ernährung Ihrer Kinder. Ihre Vorbildfunktion prägt nachhaltig ein gesundes Ernährungsverhalten. Wir wollen Sie dabei unterstützen, die Vielfalt und Ausgewogenheit der Lebensmittel Ihren Kindern schmackhaft zu machen. Dabei gilt: Gutes und leckeres  Essen muss nicht teuer sein! Unser Ziel ist es, das Thema gesunde und finanzierbare Ernährung bei den Kindern, Eltern und Erzieher*innen in Bielefelder Kitas zu etablieren.

Das Projekt:

Entwickelt wurde das Projekt Ernährungsbildung für Bielefelder Kinder von der Stadt Bielefeld und der REGE mbH. Unsere Angebote zum Thema Ernährung werden auf die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Kindertagesstätten zugeschnitten. Dabei beziehen wir nicht nur Ihre Kinder und die Kita-Mitarbeiter*innen in unsere Arbeit mit ein, sondern auch Sie als Eltern.

Beispielhaft einige unserer Angebote:

  • Wie und wo wächst Obst und Gemüse?
  • Der Weg von der Kuh bis zur Milch und zu den Milchprodukten
  • Der Weg vom Getreidekorn bis zum Brot
  • Die Zubereitung von Frühstücksvariationen mit Eltern und/oder Kindern
  • Kochaktionen mit Kindern und/oder Eltern
  • Elternnachmittage/Elternabende zu Themenfeldern wie "Wie bestücke ich die Frühstücksdose", "Trinken und gesunde Durstlöscher" oder "Ernährung für U3-Kinder"

Möchten Sie, dass Ihr Kind an unseren Angeboten teilnimmt? Haben Sie Interesse an einem Elternabend? Dann wenden Sie sich einfach an die Leitung Ihrer Kita und fragen Sie nach dem Projekt Ernährungsbildung für Bielefelder Kinder.

 

Unser Kochbuch

„JETZT KOCHE ICH“ ist unser zweites Kochbuch. Hier finden Sie acht bebilderte, schnelle und einfache Grundrezepte mit Lieblingsspeisen der Kinder. Dieses Kochbuch ist für Vorschulkinder, die mithilfe des Kochbuchs und Ihrer Unterstützung leckere Gerichte selber zubereiten können.

Das REGE mbH Wintermenü!

Das Bielefelder REGE-Wintermenü verwöhnt Ihren Gaumen.

Starten Sie mit einem delikaten Fenchelsalat, der winterlich-fruchtig mit Orangen- oder Mandarinenstückchen abgestimmt ist. Eine warme knusprige Fladenbrotscheibe aus der Pfanne rundet Ihre Vorspeise ausgewogen ab.

Genießen Sie danach die Grünkernbratlinge zu den Vollkorn-Nudeln mit Rote Linsen-Bolognese.
Nachmittags verwöhnen Sie sich bei einer Tasse Kakao, Kaffee oder Tee mit einem Möhren-Nuss-Kuchen. Einfach nur lecker!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen der neuen Rezepte wünscht Ihnen das Team „Ernährungsbildung für Bielefelder Kinder“.

 

Fenchelsalat

Fladenbrot

Grünkernbratlinge

Rote Linsen-Bolognese

Möhren-Nuss-Kuchen

Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer:

 


 

Finanziert von der Stadt Bielefeld.